Ausbildung zur spirituellen Heilerin/ zum spirituellen Heiler

Diese Ausbildung ist in Zertifizierung durch die ZFU ( Zentralstelle für Fernunterricht) und wird voraussichtlich ab 1. Juni 2022 angeboten.

 

 

Download
Info Ausbildung zur spirituellen Heilerin
Hier findest Du Informationen für die Ausbildung zur spirituellen Heilerin.
Flyer Heilerausbildung 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB

 

Fernausbildung zur spirituellen
 Heilerin/ zum spirituellen Heiler

 

Dauer: 11 Monate

Beginn: jeweils zum 1. eines Monats möglich voraussichtlich ab 1.6.2022
Kosten
Die Gesamtkosten des Fernlehrgangs betragen 1.859.-€
Dieser Betrag ist in 11 (gleichen) Monatsraten zu je 169,- €
zu zahlen.
In diesen Studiengebühren sind folgende Leistungen enthalten: schriftliches Lehrmaterial • individuelle Ferntermine • Zertifikat, welche die Teilnahme, die Inhalte und den
Abschluss des Fernlehrgangs:
„Ausbildung zur spirituellen Heilerin/zum spirituellen Heiler“
(Topia Institut für spirituelles Heilen) detailliert nachweisen.
Die Versandkosten für das Lehrmaterial für Zwecke des
Fernlehrgangs sind im Ausbildungsbeitrag bereits enthalten.


Voraussetzungen

 

Für diese Ausbildung sind keine speziellen Voraussetzungen
erforderlich. Eine normale Schulbildung und Deutsch-kenntnisse sollten vorhanden sein.

 


Zertifikat

Nach Abschluss der Ausbildung erhält der Teilnehmer
per Post ein Zertifikat über die Teilnahme und Abschluss
der Fernausbildung zugesandt.

Die Ausbildungseinheiten bestehen aus Unterlagen zum
Selbststudium, die du monatlich ausgedruckt per Post von
uns
erhältst, aus Fern-Einweihungen in die verschiedenen
Heilsysteme und einer speziellen energetischen
Fern-Behandlung  zum jeweiligen Thema des Monats.

 

 

Während der Ausbildung betreuen wir dich per Email, WhatsApp oder Telefon. Detaillierte Informationen und
die
Rücktrittsbedingungen zu dieser Ausbildung findest du
im Informationsmaterial, das wir dir gerne per Post oder
Email zusenden. Du findest das Infomaterial auch auf
unserer Website:
   www.topia.de

 


Bei  Fragen zu dieser Ausbildung kannst du uns gerne anrufen

unter der Telefonnummer: +49 4351 476966  oder sende uns
eine Email an: info@topia.de  oder eine WhatsApp Nachricht.

 

 

DIE THEMEN IN DEN 11 AUSBILDUNGSMONATEN:

 

1. Rückverbindung zur Quelle - Wurzeln der Kraft

Im ersten Modul der Ausbildung geht es um die energetische

Erdung. Die Verbundenheit mit der Erde gibt dir Stabilität und Kraft.

Du erlernst verschiedene Methoden, mit deren Hilfe du Kraft aus der Erde aufnehmen kannst, und erste Behandlungstechniken für dich selbst und zur Anwendung an anderen Menschen. Der Fluss deiner

Lebensenergie wird aktiviert.

 

2. Mut zur eigenen Kraft - Heilung von Ängsten

 

Unser inneres Kraftzentrum ist der Solarplexus, unsere innere

Sonne. In diesem Modul lernst du, wie du dieses Kraftzentrum stärken kannst. Ängste können sich auflösen, und du fühlst dich stärker und kraftvoller. Mit einer starken inneren Mitte und einer angstlosen

Präsenz kannst du energetisch „arbeiten“ und bei dir bleiben.

Du erlernst den genauen Ablauf einer Behandlung.

 

 

 

3. Öffnen des Herzens - Liebe heilt

 

Liebe heilt. Das Herzchakra ist das Zentrum der Transformation.

In diesem Modul lernst du dich in deinem mitfühlenden Herzen

zu zentrieren, und die Kraft des Herzens zur Heilung in dein

Leben und deine Arbeit zu integrieren. Du entdeckst und

entfaltest deine liebevolle und kreative Bewusstheit und lernst

mit ganzem Herzen deinen Platz im Leben einzunehmen.

 

4. Heilen mit ätherischen Edelsteinen - Schutz

 

Dieses Modul vermittelt dir die Grundlagen zum Thema Schutz.

Du erlernst effektive Anwendungsmöglichkeiten und erhältst eine

Behandlung um deinen persönlichen Schutz zu stärken.

Du tauchst ein in die farbenfrohe Welt der ätherischen Edelsteine, lernst damit kreativ zu arbeiten und die Kraft der Steine in deine

Behandlungen und Heilprozesse einzubinden.

 

5. Heilen mit Farben - Chakren und Aura

 

Farben sind Torwege zur Heilung. Der Regenbogen hat sieben Farben und der Mensch hat sieben Energiezentren - die Chakren. In diesem Monat vertiefst du dein Wissen über die einzelnen Chakren und die verschiedenen Schichten der Aura und du erlernst die Grundlagen

des geistigen Heilens.

 

6. Heilen mit Gebeten - die Kraft des Segnens

 

In diesem Modul geht es um verschiedene Anwendungen von

Gebeten, Segnungen und um Meditation. Du erlernst eine alte

überlieferte Heiltechnik mit verschiedenen Gebeten und deren

Anwendung. Gebet und Meditation ist Nahrung für die Seele.

 

7. Heilung des inneren Kindes

 

In diesem Modul geht es um die Heilung des inneren Kindes.

Du lernst einen Herzensraum der Liebe zu erschaffen, und wirst dein inneres Kind dorthin einladen. Die Arbeit mit dem inneren Kind trägt dazu bei, alte Wunden zu heilen. Hier lernst du wie du Kontakt mit deinem inneren Kind aufnehmen, und es unterstützen und lieben kannst.

 

8. Violette Flamme und Transformation

 

Violett ist die Farbe der Transformation und auch der Spiritualität.

In diesem Modul lernst du mit der violetten Flamme zu arbeiten,

um auch karmische Transformation in dein Leben zu bringen.

Du lernst dich für die liebevolle Unterstützung deines höheren Selbst zu öffnen. Du bringst Heilung und Vergebung in deine Vergangenheit und befreist dich aus dem Kreislauf der Gedanken.

 

9. Quanten Heilung - das Heilen mit Feldern

 

Alles im Universum besteht aus Licht und Information.

In diesem Modul lernst du den Zustand des reinen absichtslosen

Bewusstseins kennen, und nutzt die Erkenntnisse der Quantenphysik in Kombination mit altem hawaiianischen Wissen für die Anwendung der Quantenheilung. In mehreren Stufen erlernst du die genaue

Anwendung der zwei Punkt Methode.

 

10. Energetische Begradigung (geistige Aufrichtung)

In diesem Modul lernst du, wie du die energetische Blaupause

(unser ursprünglicher energetischer vollkommener „Bauplan“)

unserer Wirbelsäule reaktivierst, wodurch Ursachenketten und

Energieblockaden auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene aufgelöst werden können. Die Christusenergie ist reinste und

höchstschwingende Liebe, die aus den höchsten Lichtebenen

herab transformiert wird.

 

11. Übungen zur Entladung von Körperspannungen

nach Trauma-Erfahrungen

In diesem Modul erlernst du sehr kraftvolle und hilfreiche Übungen, um die Körper-Spannungen nach Trauma-Erfahrungen energetisch über den Körper wieder aufzulösen. Du lernst wieder auf die Weisheit des Körpers zu hören und körperliche Verspannungsmuster können aufgelöst werden.

 

12. Abschluss und Integration

Zusammen mit den Unterlagen für das 11. Modul erhält der

Teilnehmer weitere Unterlagen mit Aufgaben zur Vertiefung der

Ausbildung und Fragen zur Selbstüberprüfung. Zur Abrundung

geben wir dir Tipps und Anregungen für die Praxis und Einblick in

einige rechtlichen Rahmenbedingungen.

 

 

 

 

 

 

 

Durch diese Ausbildung wird dein innerer Heiler aktiviert. Deine Heiler-Fähigkeiten werden durch die Einweihungen und Anwendungen in verschiedene Heilsysteme geschult und entwickelt. Durch die Einweihungen wird deine eigene Energie-Schwingung angehoben, und du kannst vielleicht positive Veränderungen in deinem Leben wahrnehmen.

Du lernst die Anwendung von verschiedenen Methoden

zur energetischen Heilung und Heilritualen kennen.

 

Diese Ausbildung ist für Menschen geeignet, die

 

- auf der Suche nach einer spirituellen Selbsterfahrung

sind, und sich für den Bereich Heilen interessieren

- ihre eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren möchten

- Unterstützung suchen für ihre persönliche und

spirituelle Entwicklung

- gerne andere Menschen bei ihrer Heilung

unterstützen möchten

 

Ein wichtiger Aspekt dieser Ausbildung sind die Selbst-erfahrung, Selbstermächtigung und die Entwicklung deiner heilerischen Grundhaltung und Einstellung.

 

Die Inhalte und das vermittelte Wissen in der Ausbildung

sind nicht wissenschaftlich erforscht oder anerkannt, sondern

basieren auf persönlichen Erfahrungen und auf z.T. Jahrhunderte alten Überlieferungen aus verschiedenen Religionen und spirituellen Lehren. Mit dieser Ausbildung sind kein Glaubens-programm und keine religiöse Gemeinschaft verbunden.

 

Platz für einen Nachricht. Wir können Euch auf eine Liste der Interessenten setzen und dann benachrichtigen sobald die Anmeldung möglich ist.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.